Mechanische Stabilisierungsanlage

Die Polygonmach-Pug-Mühle, auch Pugmill-Mischer genannt, ist eine Maschine, in der Materialien gleichzeitig gemahlen und mit einer Flüssigkeit vermischt werden. Industrielle Anwendungen finden sich in Töpferwaren, Ziegeln, Zement und einigen Teilen der Beton- und Asphaltmischprozesse. Eine Pugmill kann ein schneller Durchlaufmischer sein. Die kontinuierliche Pugmill von Polygonmach kann in wenigen Sekunden eine gründlich gemischte, homogene Mischung erzielen, und die richtigen Maschinen können auf die richtige Anwendung abgestimmt werden, indem die Faktoren Rührwerk, Antriebsbaugruppe, Einlassaustrag, Konstruktion und die spezifischen Anforderungen der Maschine berücksichtigt werden Mischen und Entlüften im Mischer.

Einsatzbereiche: Polygonmach-Schleifmühlen oder mechanische Stabilisierungsanlagen werden häufig in verschiedenen Branchen wie Keramik (zum Mischen von Ton), Zement, Beton, Asphalt (zum Mischen von Zuschlagstoffen mit Bitumen) und auch in einigen Teilen der chemischen Industrie und der Pyrometallurgie eingesetzt.

So funktioniert es: Die Polygonmach-Pug-Mühle besteht aus einem konischen Trichter, der das Material in zwei parallele Wellen transportiert, die mit Mischpaddeln ausgestattet sind. Die Paddel sind verstellbar und schräg montiert, um den Mischvorgang zu optimieren. Das Material wird über den Trichter in die Pug-Mühle geleitet und dort von den rotierenden Paddelwellen vermischt. Der Austrag des gemischten Materials erfolgt typischerweise über eine Öffnung am Boden der Maschine.

Hauptmerkmale:

Robuste Konstruktion für schwere Anwendungen
Effizientes Mischen und Mischen von Materialien
Verstellbare Paddel für optimale Leistung
Geringer Wartungsaufwand
Hohe Kapazität

Beurteilung einer guten Pug-Mühle: Die am besten produzierten Pug-Mühlen/mechanischen Stabilisierungsanlagen werden durch ihre Effizienz beim Mischen, Robustheit und Haltbarkeit, einfache Wartung, Sicherheitsmerkmale und Gesamtbetriebskosten bestimmt.

Verwendete Materialien: Zu den Materialien, die beim Bau von Polygonmach-Mühlen verwendet werden, gehört typischerweise Hochleistungsstahl für den Körper, die Wellen und die Paddel. Die Materialien, die in der Polygonmach-Pug-Mühle gemischt werden, können je nach Branche stark variieren. Dazu können Zement, Beton, Asphalt, Ton und chemische Verbindungen gehören.

Anwendungsbereiche: Wie bereits erwähnt, finden Polygonmach-Mopsmühlen ihre Anwendung in Industrien wie Keramik, Zement, Beton, Asphalt und in einigen Teilen der chemischen Industrie und Pyrometallurgie.

Komponenten: Zu den Hauptkomponenten der Polygonmach-Mischmühle gehören die Mischkammer, die Wellen und Mischpaddel, ein Einfülltrichter und ein Auslass.

Hohe Leistung, Kapazität und Design: Dies hängt vom jeweiligen Hersteller und den Anforderungen der Anwendung ab. Hohe Kapazität, ein robustes Design, das einen kontinuierlichen Betrieb ermöglicht, effizientes Mischen und geringer Wartungsaufwand sind wichtige Faktoren für die hohe Leistung der Polygonmach-Schleifmühle. Die Kapazität der Polygonmach-Mopsmühlenanlage variiert zwischen 100 und 800 Tonnen pro Stunde

Kraftstoffarten, Emissionszahlen, Kapazität und Typ: Im Allgemeinen werden Polygonmach-Pug-Mühlen elektrisch betrieben. Die Kapazität der Polygonmach-Schleifmühle kann stark variieren, abhängig von der Größe der Maschine und der Anwendung, in der sie verwendet wird, meist 100 bis 800 t/h.

Unsere stationären mechanischen Fabriken arbeiten mit 400 bis 500 Tonnen/Stunde. Unsere High-Tech-Produkte mit stabilen mechanischen Installationen stehen aufgrund ihres ergonomischen Designs und ihrer niedrigen Kosten im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit unserer zahlreichen Kunden.

Installation der festen mechanischen Anlage, die sich in der Hauptausrüstung befindet:
• Der Einfülltrichter
• Bandspeicherbunker
•Rührgerät
• Automatisierungssystem
•Kontrollkammer
Kalt-/Nassmischanlage

Die Kalt-/Nassmischanlage von Polygonmach wurde für die mechanische Stabilisierung, Zementstabilisierung und Kaltasphaltmischungen entwickelt, läuft auch bei den anspruchsvollsten Projekten immer reibungslos und lässt Sie nie im Stich.

Diversifizierung von Anlagen mit unterschiedlichen Kapazitäten in der Größenordnung von 200 bis 800 t/h, um den unterschiedlichen Anforderungen von Straßen-, Schienen- und Flughafenprojekten gerecht zu werden.

Vollständig kontrollierte Produktion hochwertiger mechanischer Stabilisierung, Zementstabilisierung und kalter Asphaltmischungen.

Speziell entwickelter Doppelwellenmischer für perfekte Mischqualität

Die Kaltasphaltanlagen sind für verschiedene Produktionen von homogenen Kalt-/Nassmischungen mit Zuschlagstoffen, Wasser, Zement, Asphalt, Bitumenemulsion und Bitumenschaum konzipiert.

Aufgrund der Standardproduktion des Polygon Mach-Mischers sind seine Arme, Paddel, Gehäuseteile mit verschraubten Verschleißschutzkomponenten und Verschleißteile sehr einfach auszutauschen und wir können eine kontinuierliche Ersatzteilversorgung gewährleisten.

Die Durchflusssensoren des Dosierbandes schalten das System automatisch ab, wenn die Zuschlagstoffzufuhr unterbrochen wird.

Die Kapazität der Dosierbänder sowie das Mischungsverhältnis von Zement, Bitumenemulsion und Bitumenschaum können über einen Frequenzumrichter von der Steuerkabine aus eingestellt werden.

Vollautomatische Produktionssteuerung mit optionaler SPS-Computersteuerung, die auch die Speicherung und Protokollierung aller Produktionsdaten ermöglicht.

Das kompakte Design passt in einen 40-Fuß-Open-Top-Container (Fabriken mit einer Kapazität von 200 und 400 t/h) und ermöglicht so einen einfachen und wirtschaftlichen Transport.

Nachfolgend einige Spezifikationen der Polygonmach-Mühlenmischer:

1. Hochwertige Materialien und Handwerkskunst: Die Maschinen sollten aus langlebigen und robusten Materialien hergestellt sein, die den hohen Anforderungen des schweren industriellen Einsatzes standhalten. Die gesamte Bauqualität sollte eine hervorragende Handwerkskunst mit viel Liebe zum Detail widerspiegeln.

2. Effizienz: Polygonmach-Pug-Mühlen weisen in ihren Abläufen ein hohes Maß an Effizienz auf und gewährleisten eine schnelle, gleichmäßige und gründliche Durchmischung der Materialien. Es sollte auch energieeffizient sein.

3. Vielseitigkeit: Polygonmach-Pug-Mühlenanlagen sind für die Verarbeitung einer Vielzahl von Materialien und Anwendungen ausgelegt. Das bedeutet, dass Sie über anpassbare Einstellungen verfügen, um verschiedene Arten von Materialien und Konsistenzen zu berücksichtigen.

4. Benutzerfreundlich: Polygonmach-Pug-Mühlenanlagen sind einfach zu bedienen, mit intuitiven Bedienelementen und einer klaren, verständlichen Benutzeroberfläche. Die Wartung sollte unkompliziert sein und keine nennenswerten Ausfallzeiten erfordern.

5. Sicherheit: Polygonmach-Pug-Mühlen verfügen über alle notwendigen Sicherheitsfunktionen, um Bediener und andere Arbeiter zu schützen. Dazu gehören Schutzvorrichtungen, Not-Aus-Taster, Sperr-/Kennzeichnungsfunktionen und andere Sicherheitsmaßnahmen.

6. Geringer Wartungsaufwand: Polygonmach-Pug-Mühlenanlagen sind für minimalen Wartungsaufwand ausgelegt. Das bedeutet, dass es so gebaut sein sollte, dass es häufigen Verschleißursachen standhält und über leicht austauschbare Teile verfügen sollte, wenn eine Wartung erforderlich ist.

7. Innovation: Polygonmach-Pug-Mühlen integrieren die neueste Technologie wie fortschrittliche Steuerungen, Automatisierung oder maschinelles Lernen und können Leistung, Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit verbessern.

8. Umweltverträglichkeit: Polygonmach-Pug-Mühlen sind so konzipiert, dass sie die Auswirkungen auf die Umwelt wie Emissionen oder Abfall minimieren. Dies könnte energieeffiziente Abläufe, recycelbare Komponenten oder Funktionen zur Abfallreduzierung umfassen.

9. Exzellenter Kundenservice: Polygonmach-Pug-Mühlen bieten After-Sales-Support, einschließlich Wartung, Ersatzteilverfügbarkeit und technische Unterstützung. Die Pug-Mühlen von Polygonmach geben den Kunden das Gefühl, dass sie sich bei Bedarf auf die Unterstützung Ihres Unternehmens verlassen können.

10. Wettbewerbsfähige Preisgestaltung: Auch wenn das Produkt von hoher Qualität ist, muss die Preisgestaltung auf dem Markt wettbewerbsfähig sein. Polygonmach-Pug-Mühlen bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, das das Produkt für potenzielle Käufer attraktiver macht.

11. Kundenspezifische Anpassung: Polygonmach-Pug-Mühlenanlagen bieten anpassbare Lösungen, um den spezifischen Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden, und können Ihren Pug-Mühlenmischer oder Ihre mechanische Stabilisierungsanlage von der Konkurrenz abheben.

Polygonmach-Pug-Mühlen werden aufgrund ihrer industriellen Größe und ihres Gewichts in der Regel auf verschiedene Weise transportiert, abhängig von ihrem endgültigen Bestimmungsort und der spezifischen Logistik.

LKW-Transport: Wenn das Ziel auf dem Landweg erreichbar ist und sich auf demselben Kontinent befindet, ist der LKW-Transport eine gängige Methode für den Transport von Industriemaschinen. Die Ausrüstung wird auf Tieflader oder Anhänger verladen und sicher befestigt, um Bewegungen während des Transports zu verhindern.

Versand: Für internationale oder überseeische Transporte wird typischerweise der Versand genutzt. Die Mopsmühlenanlage würde in einen Schiffscontainer verladen und per Frachtschiff transportiert. In einigen Fällen können für übergroße oder ungewöhnlich geformte Geräte spezielle Versandmethoden wie Stückgutversand oder Flat-Rack-Container verwendet werden.

Schiene: In einigen Fällen, insbesondere für den Landtransport über große Entfernungen zwischen Ländern, kann der Schienentransport genutzt werden. Dazu müsste die Pug-Mühle zum Transport auf einen Flachwagen oder einen Spezialwaggon verladen werden.

Hinsichtlich der Typen lassen sich Polygonmach-Pug-Mühlen grob in zwei Typen einteilen: stationäre und tragbare.

Stationäre Pug Mills: Dabei handelt es sich um große, feste Anlagen, die an einem bestimmten Standort errichtet werden und nicht dafür ausgelegt sind, regelmäßig bewegt zu werden. Sie haben oft höhere Kapazitäten und werden in großindustriellen Anwendungen eingesetzt.

Tragbare Pug-Mühlen: Diese sind mobiler konzipiert und können je nach Bedarf von Standort zu Standort transportiert werden. Sie sind in der Regel kleiner als stationäre Mühlen und werden dort eingesetzt, wo Flexibilität erforderlich ist, beispielsweise bei Bau- oder Straßenreparaturprojekten.

Die Wahl zwischen einer stationären und einer tragbaren Mühlenanlage hängt von den spezifischen Anforderungen des Projekts und dem Umfang des Betriebs ab.

Pionier innovativer Technologie: Polygonmach

POLYGONMACH ist ein weltweit führender Hersteller von Betonmischanlagen, Brechsiebanlagen und Asphaltanlagen. Mit TSE- und ISO 9001-Qualitätssicherungszertifizierungen und einem Engagement für Innovation, Qualität und Kundennähe
Zufriedenheit haben wir uns als vertrauenswürdiger Name in der Baubranche etabliert. Unser umfangreiches Sortiment an Hochleistungsanlagen geht auf die vielfältigen Anforderungen von Bauprojekten ein und gewährleistet Effizienz, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit.

Kontaktiere uns

Quicklinks

Quicklinks

Quicklinks